Flugsportring Kraichgau e.V. SinsHEIM

mehr als nur Flugsport!

 

Blog

Einladung zur Teilnahme am Streckenflugwettbewerb


Liebe Fliegerkameraden und Fliegerkameradinnen,

im Jahr 2016 findet zum 37. Mal das Sinsheimer Pfingstfliegen statt. Wir möchten vom Streckenflug Begeisterte in der Zeit vom

14. Mai – 21. Mai 2016 auf das Segelfluggelände Sinsheim

einladen.

Dieses überregionale Streckenfluglager eignet sich besonders für Piloten und Pilotinnen, die zu Beginn ihrer Karriere gemeinsam mit erfahrenen Fliegern unter kameradschaftlichen Wettbewerbsbedingungen Erfahrungen im Streckensegelflug sammeln oder vertiefen möchten. Anfänger und erfahrene Streckensegelflieger sind gleichermaßen willkommen. Es gilt das Motto „Wir fliegen miteinander, nicht gegeneinander!“ Eine Mannschaft besteht aus zwei Piloten, die sich in der Regel ein Flugzeug teilen. Im Vordergrund stehen Teamgeist und gegenseitige Unterstützung unter den Teilnehmern.

Die Ausschreibung und ein Meldeformular sind beigefügt. Bei mehreren Anmeldungen bitten wir Euch, das Meldeformular zu kopieren. Für Rückfragen und Auskünfte steht die Wettbewerbsleitung (Wolfgang Weber, Tel.: 0170/5532327, email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) gern zur Verfügung.


Mit den allerbesten Fliegergrüßen

Wolfgang Weber

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Pfingstfliegen_2016.pdf)Pfingstfliegen_2016.pdf[Sinsheimer Pfingstfliegen Unterlagen zur Anmeldung]125 kB

Im Rahmen unseres Osterlagers konnten nun endlich die ersten Flugbetriebstage realisiert werden. Danke Jürgen und Dieter mit ihrem Team war die Winde wieder einsatzbereit und die komplette Steuerung auf moderne SPS umgebaut, RESPEKT! Aber auch in der Werkstatt gab es viel zu tun, schließlich muss jedes Flugzeug ordentlich gewartet werden, teilweise haben wir in diesem Zug auch Modernisierungen mit durchgeführt. Jeder aktive Pilot absolviert zunächst in jeder Startart Checkflüge mit einem Fluglehrer, schließlich steht Sicherheit in der Fliegerei an 1.Stelle. Wir haben dies, um eine bestmögliche Sicherheit zu garantieren, deutlich erweitert im Vergleich zur gesetzlichen Regelung. So werden zum Beispiel an der Winde 2 Starts durchgeführt, inklusive einer Seilrissübung. Einige Impressionen von den ersten Flugbetriebstagen seht Ihr hier..


Impressionen

Die Jahreshauptversammlung findet am 8. April 2016 um 20:00 Uhr in der Fliegerklaus statt. 
Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.