Flugsportring Kraichgau e.V. SinsHEIM

mehr als nur Flugsport!

 

Blog

Seit langer Zeit war der FSR Kraichgau e.V. bei der Wahl zum Sportler des Jahres nicht mehr vertreten. Zuletzt gelang unseren Mitgliedern Michael Neudel und Robert Beck mit Ihren Leistungen nominiert zu werden. Die Nominierung erfolgt durch die Rhein Neckar Zeitung (RNZ), ebenso die Abstimmung der Sportlerwahl.

Robin Kemter wurde nun für 2015 seitens der RNZ nominiert und am 19.11.2015 zur Verkündung der Wahlergebnisse nach Sulzfeld eingeladen.

Mit 7,89% der Stimmen wurde der 6.Platz unter den Sportlern im Kraichgauer Sportkreis erreicht. Im direkten Dialog konnte so auch die Fliegerei den anwesenden Gästen und Sportlern etwas näher gebracht werden.

Seit Jahren ist unser Mitglied Siegfried aktiv, auch wenn es um die geschichtlichen Hintergründe der Fliegerei im Kraichgau geht. Kaum ein Archiv hierüber dürfte so gut gefüllt sein, wie unseres, mit wertvollen Bildern und Dokumenten, Berichten und verschiedensten Luftbildaufnahmen. Am 6. November 2015 wurde dieses Thema nun auch in der Buchvorstellung der 4. Sinsheimer Geschichtsblätter zentrales Thema und so die Geschichte der Fliegerei im Raum Sinsheim von 1913 - 2013 der breiten Sinsheimer Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Erhältlich ist das Buch in den Sinsheimer Buchläden.

Als weiteres Highlight hat Siegfried seine komplette digitale Luftbildsammlung an die Stadt Sinsheim / Oberbürgermeister Albrecht überreicht.